Zu ihrem Schutz vor Covid 19: ab sofort: Video Sprechstunde

Liebe Patienten,

wie halten wir – trotz Abstandsregeln – Kontakt zu ihnen? Unsere Arbeit als Mediziner verlangt nach Nähe zu unseren Patienten. Um sie bestmöglich vor Infektionen zu schützen und Wartezeiten zu reduzieren, bieten wir ihnen ab sofort zusätzlich eine Videosprechstunde an.

Was benötigen sie?
Smartphone
E-Mail Adresse

Rufen sie uns an und vereinbaren sie ihre Video-Sprechstunde. Dann geben wir ihnen unsere gewohnt fachkundige Beratung und Versorgung, ohne Wartezeit und ganz ohne Infektionsgefahr.

Und so geht’s:

  1. Rufen sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin zur Videosprechstunde.
  2. Wir bestätigen ihnen den Termin sofort per E-Mail.
  3. Diese Mail enthält ihre TAN (Transaktionsnummer) und den Login Link sowie eine Anleitung.
  4. 15 Minuten vor dem Termin loggen sie sich ein. Dazu gehen sie mit ihrem Smartphone auf den Link in der E-Mail, geben ihre TAN ein und bestätigen die AGBS und den Datenschutz mit je einem Häkchen.
  5. Nun wird die Verbindung in die Praxis aufgebaut und sie werden in ein virtuelles Wartezimmer gesetzt.
  6. Hier warten sie bitte, bis ich sie aufrufe und wir mit der Sprechstunde beginnen können.

Falls nötig, können sie ihre Video-Sprechstunde telefonisch absagen.